Slogan: Einfach, flexibel, sinnvoll

Erneuerung Vorderreifen und Lackierung der Felgen

Das erneuern der Vorderreifen war nötig, da das Profil nur noch ca. 1,8mm betrug und die Reifen an den Flanken schon ziemlich porös waren.

Arbeitsmittel:
- Radkreuz SW 24
- Wagenheber
- Sicherungsböcke
- Etwas Kraft in den Oberarmen ;-)

Material:
- 2x Reifen Dimension: 320/85R24 Marke: Kleber Modell: Traker

Arbeitsschritte:
1. Traktor aufbocken und sichern
2. Rad mithilfe des Radkreuzes lösen. Vorsicht beim herunterheben der Felge von den Stehbolzen, damit nicht deren Gewinde versaut wird!!!
3. Reifen vom Reifendienst erneuern lassen
4. Reifen wieder montieren, Luftdruck prüfen und losfahren :-)

Vorderachse aufgebockt und gesichert

Vorderachse aufgebockt und gesichert

Aus “logistischen Gründen” (wegen der Hin- und Herfahrerei) habe ich die Felgen mit den aufgezogenen alten Reifen entrostet, dann grundiert und erstmal zum Reifenhändler gebracht, wo dann die neuen Gummis (Kleber Traker 320/85R24) aufgezogen wurden. Danach wurde die Felge angschliffen und erneut mit der Grundierung gestrichen. Nach der Trockenzeit von 24 Stunden wurde erneut angeschliffen und mit dem eigentlichen Kunstharzlack (Farbton elfenbein) gestrichen. Den Decklack habe ich ebenfalls 2x aufgetragen.

Erst wollte ich die Felgen mit einer Farbspritzpistole lackieren, aber auf Anraten eines LaMa-Händlers habe ich dann den Lack mit einem Pinsel aufgetragen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denke ich ;-) Werde mich aber dennoch mit dem Lackieren mit der Spritzpistole befassen, da das pinseln doch sehr lange dauert und man schnell mal ein paar der berühmten “Rotznasen” verursacht.
Da sich beim aufziehen der Reifen Kratzer nicht vermeiden lassen, empfehle ich den Decklack danach aufzutragen.

Arbeitsmittel / Werkzeuge:
- Radkreuz SW24
- Wagenheber
- Montagestützen zum abstützen und sichern der Vorderachse
- Winkelschleifer
- Topfbürsten
- Schutzbrille
- Schleifpapier Körnung 240 und 400
- Handschuhe
- Pinsel

Material:
- Grundierung Wilckens Rostproof-Metallgrund grau 750ml
- Kunstharz-Decklack Farbton “elfenbein” (Fa. Kramp) 1 Liter
- Silikonreiniger

Arbeitsgänge:
1. Felge entrosten und von Schmutz befreien
2. Reifen abkleben (konnte ich mir sparen, da sowieso neue Reifen montiert wurden)
3. Felge mit Pinsel grundieren (Trockenzeit mind. 24 Stunden) (Vorgang 2x)
4. Grundierung anschleifen
5. Kunstharzlack unverdünnt mit Pinsel auftragen (Trockenzeit mind. 24 Stunden) (Vorgang 2x)

Felge entlackt

Felge entlackt

Felge grundiert

Felge grundiert

Reifen vorher 1

Reifen vorher 1

Reifen fertig 1

Reifen fertig 1

Reifen vorher 2

Reifen vorher 2

Reifen fertig 2

Reifen fertig 2


Eigene Templates sind besser - REDAXO